Adresse
Rauracherstrasse 191 - 4125 Riehen
TELEFON
+41 76 318 93 89
WhatsAPP
+41 76 318 93 89

Recycling-Guide – PET Flasche

Polyethylenterephthalat, kurz PET, kennen wir vor allem als Getränkeverpackung. Es kann viele Male ohne Qualitätsverlust recycelt werden. Aufgrund seiner grossen Beliebtheit schont das PET-Recycling die Umwelt erheblich.
Neben Rohstoffen können durch Recycling rund 50 % Energie eingespart werden.
Das Sammeln von PET-Flaschen spart in der Schweiz jährlich rund 140'000 Tonnen Treibhausgase ein. Recyceltes PET ist ein hochwertiger Rohstoff. Neben Flaschen werden auch Stoffe für die Möbel- und Bekleidungsindustrie oder trendige Modeaccessoires wie Taschen und Schuhe produziert.

PET IST EIN RECYCLINGMATERIAL

PET wird aus Erdöl oder Erdgas hergestellt und ist zu 100 Prozent recycelbar. Grundsätzlich verliert PET seine Eigenschaften nicht und kann daher immer wieder zu neuen Getränkeflaschen verarbeitet werden.

PET RECYCLING SCHONT RESSOURCEN

PET-Recycling kann in der Schweiz jährlich 43 Millionen Liter Rohöl einsparen, verglichen mit der Verbrennung des Materials in einer Verbrennungsanlage. Mit Einsparungen können 33'000 Schweizer Haushalte ein Jahr lang beheizt werden.
Keine Semiz-Sackzustellung, Keine Geldverschwendung.

PET RECYCLING REDUZIERT DIE UMWELTAUSWIRKUNGEN

Das Recycling von PET-Getränkeflaschen reduziert die Klimabelastung um 75 Prozent im Vergleich zur Verbrennung in einer Müllverbrennungsanlage. Recycling kann den Ausstoss von Treibhausgasen, insbesondere CO2, verhindern. Das ist gut fürs Klima. Dank PET-Recycling können in der Schweiz jährlich 138'000 Tonnen Treibhausgasemissionen vermieden werden.

1 FLASCHE UND VERKAUF

In der Schweiz kommen jährlich über 1,6 Milliarden PET Getränkeflaschen in Umlauf. Damit ist die PET-Flasche die mit

Abstand beliebteste Getränkeverpackung.
garbage
Wir bieten Recycling Abholungen in Riehen, Bettingen, Basel-Stadt und Umgebung an.
2 RANGLISTE

Verarbeiten Sie in drei Schweiz bis zu 150'000 Flaschen pro Stunde



3 RANGLISTE

Sortierzentren verarbeitet werden. Sie trennen PET-Getränkeflaschen nach Farbe und Qualität, indem sie Fremdstoffe aussortieren.
sack
Abholservice für Unsortiertes Recycling mit 3 Abholoptionen pro Monat
4 RETTUNG

Sortierte PET-Getränkeflaschen werden in zwei Schweizer Recyclinganlagen geschreddert und anschliessend von den Flaschenbestandteilen (Verschlüsse, Etiketten) getrennt. Das so gewonnene PET wird in einem mehrstufigen, ressourcenschonenden Recyclingprozess aufbereitet. Aufgrund seines sehr hohen Reinheitsgrades kann PET nur für neue Flaschen wiederverwendet werden.
Kontakt
5 FLASCHENPRODUKTION

Getränkeflaschen zu neuen zu recyceln. Als Rohstoff ist PET aus Erdöl oder Erdgas besonders wertvoll. Es hat den Vorteil, dass es Der geschlossene PET-Kreislauf ermöglicht es, gebrauchte PET beim Recycling seine Eigenschaften nicht verliert und somit immer wieder zu neuen Flaschen verarbeitet werden kann. Damit wird ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

HR Nr. CH-270.1.018.881-8
UID Nr. CHE-311.255.467

Rauracherstrasse 191 - 4125 Riehen
Tel : +41 76 318 93 89

Bankverbindung:
Konto: 40-000061-4

IBAN: CH29 0077 0254 2449 5200 1
Basel Kantonalbank, 4002 Basel

licensephonemap-markerarrow-right-circle